Exklusive Führung hinter die Kulissen der Bayerischen Staatsoper München

Staatsoper
© Wilfried Hösl

Der Kulturkreis Irschenberg lädt ein zu einer exklusiven Führung hinter die Kulissen der Bayerischen Staatsoper München. Schwerpunkt der Führung sind die nicht öffentlich zugängigen Räumlichkeiten hinter den Kulissen. Dies sind unter anderem die Bühne, die Garderoben der Künstler, die Maskenbildnerei und der Fundus. Die Bayerische Staatsoper München kann bei dieser Führung aus einem Blickwinkel betrachtet werden, den man bei normalen Führungen nicht zu Gesicht bekommt.

Exklusive Führung hinter die Kulissen der Bayerischen Staatsoper München
Freitag, 11. Oktober 2019 14:00-ca.15:00
Bayerische Staatsoper München
10,00

Treffpunkt:
13:45 am Nationaltheater, Eingangshalle Nord am Marstallplatz
Beschreibung des Treffpunkt und der Anfahrtmöglichkeiten

Anmeldung und weitere Informationen:
kerstin.lamm@kulturkreis-irschenberg.de
klara.wude@kulturkreis-irschenberg.de
0174 28293372

Anmeldefrist:
8. Oktober 2019 (max. 20 Teilnehmer)